Follow

BEIRAT.

TOM GEURTS

Dr. Tom G. Geurts, FRICS, ist Mitglied im Beirat von BRIGHT Industrial Investment. Er hat den „William H. Dunkak“-Lehrstuhl für Finanzen an der Bucknell University in Pennsylvania (USA) inne und ist Träger einer Honorarprofessur der Technischen Universität Berlin.

Über seine akademische Laufbahn hinaus arbeitete Dr. Tom G. Geurts als Director of Research bei Newmark (jetzt Newmark Grubb Knight Frank), war Berater für Forschung und Analytik bei CBRE New York und war einer der Gründungspartner von Cadence Capital, einer Immobilienberatungs- und Investmentmanagement-Boutique. Außerdem führte er mehrere Beratungsmandate für Investment- und Immobilienfirmen, darunter IBM, Morgan Stanley und Real Capital Analytics.

Dr. Geurts war „Philip H. Sieg“-Stipendiat an der Pennsylvania State University, wo er einen Doktortitel in Finanzen erwarb. Er hält zwei Master-Abschlüsse von der Universität Amsterdam, Wirtschaftswissenschaften und Politikwissenschaft. Außerdem hat er einen Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen vom Higher Technical College in Zwolle (Niederlande).

RÜDIGER THRÄNE

Rüdiger Thräne ist Mitglied im Beirat von BRIGHT Industrial Investment. Er ist Niederlassungsleiter des JLL-Standortes Berlin mit rund 360 Mitarbeitern. Bei seiner ersten Tätigkeit als Real Estate Portfolio Manager in New York bei Siemens USA verantwortete er die Bewertung aller Unternehmensstandorte in Nordamerika. 1990 kehrte er nach Deutschland zurück und spezialisierte sich bei Kemper’s auf Investments in 1a-Lagen, baute das Niederlassungsnetzwerk von Kemper’s mit auf und wurde schließlich zum Geschäftsführenden Gesellschafter des Unternehmens ernannt. Im Jahr 1996 wurde er auch Geschäftsführender Gesellschafter der Kemper’s Holding GmbH. Mit dem Zusammenschluss von Kemper’s und Jones Lang LaSalle 2008 wurde Rüdiger Thräne Regional Director und leitet seitdem das Berliner JLL-Büro. Von 2009 bis 2017 war er außerdem Mitglied im deutschen Management Board.

Rüdiger Thräne studierte Wirtschaftsgeographie an der Ludwigs-Maximilian-Universität München und absolvierte später ein Studium an der European Business School.